Wonder Bag – Mal was für den Mann

Ich habe schon ein paar Umhängetaschen genäht – von der Kindergartentasche bis zur großen Messenger Bag habe ich mich durchprobiert. Alles schöne Schnitte die auch wirklich schöne Ergebnisse hervorgebracht haben. Aber was ich schon länger mal nähen wollte, war eine Umhängetasche im Hochformat. Eine Tasche, die so geschnitten ist, dass sie z.B. beim Fahrradfahren nicht nur bequem umgehängt werden kann, sondern dabei auch nicht vom Rücken rutscht.

Ich habe nicht wirklich viele Schnittmuster gefunden, die meiner Wunschvorstellung von einer etwas „anderen“ Umhängetasche nahe gekommen sind. Aber dann hat glücklicherweise die liebe Andrea von liebedinge mal wieder tief in die Taschenschnittkiste gegriffen und ein tolles E-Book entworfen: die Wonder Bag. Zu Beginn des Probenähens war von einem Schnitt für eine Kindergartentasche die Rede, doch bald hat sich herauskristallisiert, dass in dem Schnitt viel mehr Möglichkeiten stecken – und so war die Wonder Bag geboren.

Die Tasche kann in zwei verschiedenen Formaten und insgesamt fünf Größen genäht werden. Weiters kann zwischen drei Klappenformaten gewählt und wenn man sich für die Trägervariante entscheidet wird aus einer Umhängetasche sogleich ein Rucksack. Eine Außen- und Innentasche bieten zusätzlichen Stauraum und optional kann sogar eine Flaschenhalterung mit eingenäht werden. Schaut gern mal bei Andrea vorbei, dort findet ihr viele schöne und vor allem ganz unterschiedliche Beispiele, die beim Probenähen entstanden sind.

Wonderbag (8)

Wonderbag (9)

Bei meiner Wonderbag habe ich mich für eine schlichte, hochformatige – und von den Farben her männertaugliche – Tasche entschieden. Schließlich war die Wonder Bag für meinen Mann gedacht – als Premiere sozusagen, denn mit selbstgenähter Kleidung verschone ich ihn. Das will ich ihm UND mir nicht antun *grins*. Aber ein kleiner  Blickfang musste trotzdem her und so habe ich die Klappe mit einer Paspel eingefasst (gut, es lässt sich darüber streiten, ob eine Paspel wirklich männertauglich ist) und in die Klappe selbst noch eine Reißverschlusstasche integriert. Diese ist im Schnittmuster zwar nicht vorgesehen, aber recht schnell genäht. Und ich finde das sehr praktisch, so hat man Handy oder Schlüssel immer schnell parat.

Ich habe bei der Tasche einen Magnetverschluss verwendet, im E-Book ist beschrieben, wie man ein Steckschloss oder Klettverschluss anbringt.

Wonderbag (7)

Das E-Book ist – wie eigentlich immer bei Andrea – sehr übersichtlich aufgebaut, alle Arbeitsschritte sind ausführlich erklärt und zusätzliche Tipps erleichtern das Nähen ungemein. Ich kann all jenen, die möglichst viele unterschiedliche Taschen – sowohl was Größe als auch Form betrifft – aus nur einem E-Book nähen möchte, die Wonder Bag nur empfehlen. Hier kann man sich nähtechnisch wirklich austoben.

Wonderbag (10)

Zum Abschluss noch ein kleines Danke an Andrea: Es war mir wieder eine große Freude, Teil des Probenäh-Teams zu sein – das gemeinsame Erarbeiten eines Schnittes macht sehr viel Spaß und in den Gruppen geht es immer so lustig zu! Von der Stoffauswahl über den richtigen Nähfußdruck und Taschenzubehör-Shops bis hin zu Pannen, die beim Zuschneiden oder Nähen passiert sind, wird da über alles gequatscht. Und ganz ehrlich: Ich bin manchmal echt ein wenig beruhigt, wenn ich von weitaus erfahreneren Näherinnen von deren Näh-Stolpersteinen erfahre. Denn manchmal habe ich schon das Gefühl, dass nur ich mit schwierigen Stoffen, falschen, schiefen oder sonst irgendwie komisch geratenen Nähten und/oder der Nähmaschine zu kämpfen habe *zwinker*.

Also dann, bis zum nächsten Mal. Da bringe ich dann wieder eine Tasche mit – aber eine etwas kleinere. Ihr dürft gespannt sein!

Salut!
Andrea


Schnitt: Wonder Bag von liebedinge – im Rahmen des Probenähens kostenlos zur Verfügung gestellt
Stoffe: Koi Canvas „It’s A Plus“ von Rashida Coleman für Cloud 9 (GOTS), „Trellis“ in Mustard aus der Kollektion „Rise & Shine“ von Camelot Design Studios
Verlinkt: Create in Austria, TT – Taschen und Täschchen, Ich näh Bio

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Alice sagt:

    Eine tolle Tasche! Der Schnitt gefällt mir super gut, und der Reißverschluss vorne ist ein richtiger Hingucker! Den Schnitt muss ich mir merken!
    LG,
    Alice

    Gefällt mir

    1. Andrea sagt:

      Danke, Alice! Und ja, der Schnitt ist toll. So variantenreich und die Tasche ist auch echt schnell genäht.
      LG Andrea

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s